Unterschriften für den Kita-Ausbau überreicht

Familie

SPD AK Labertal unterstützt die Massenpetition „Ja zu mehr Kinderbetreuung – Nein zum Betreuungsgeld“

„Wer außer der CSU will eigentlich das Betreuungsgeld?“ – Diese Frage diskutierten die Mitglieder des SPD-Arbeitskreises Labertal mit den beiden Landtagsabgeordneten MdL Johanna Werner-Muggendorfer und MdL Bernhard Roos. In den Landkreisen Landshut, Straubing und Kelheim wurden in den letzten Wochen Unterschriften für die Massenpetition „Ja zu mehr Kinderbetreuung. Nein zum Betreuungsgeld!“ gesammelt. Die ersten Unterschriftenlisten aus dem Labertal konnten die Kreisvorsitzende der SPD im Landkreis Landshut, Ruth Müller, der Vorsitzende der SPD Straubing, Peter Stranninger und Kreisvorstandsmitglied Johann Kolbeck aus Rohr an die Abgeordneten überreichen.

Ab 2013 gibt es für jede Familie einen gesetzlichen Anspruch auf einen Krippenplatz für Kinder unter drei Jahren. Ziel ist es deshalb, den Ausbau auf eine Quote von 35 Prozent zu steigern, derzeit liege die Quote im Freistaat allerdings erst bei 5,9 Prozent, so MdL Johanna Werner-Muggendorfer.
Quer durch das gesellschaftliche Spektrum gehe die Kritik am Betreuungsgeld, so die Landshuter Kreisvorsitzende Ruth Müller – die Katholischen Landfrauen, die evangelische Kirche, Gewerkschaften, Arbeitgeber- und Wirtschaftsverbände seien sich unisono einig in der Ablehnung, zählte sie auf. Familien, die auf zwei Einkommen für den Lebensunterhalt angewiesen seien, würden 150 Euro im Monat nicht weiterhelfen, so Peter Stranninger, der selbst Familienvater ist.
Sogar eine aktuelle Studie der CSU-nahen Hanns-Seidel-Stiftung macht deutlich, dass eine Mehrheit junger Familien in Bayern den Ausbau von Betreuungsangebot fordere, so Hans Kolbeck. Statt Millionen für das Betreuungsgeld auszugeben, müssten die Investitionen in Betreuungsplätze auch auf dem flachen Land fließen.
Durch den langsamen Ausbau der Betreuungsplätze in Bayern werde so nicht nur die Wahlfreiheit von Familien diskriminiert, ihre Kinder in Kitas betreuen zu lassen. Gleichzeitig hätten auch die Frauen aufgrund fehlender Kita-Plätze schlechtere Berufschancen, so MdL Bernhard Roos. Noch bis 1. Juli läuft die Massenpetition. Unterschriftenlisten sind bei den SPD-Vorsitzenden, in den Geschäftsstellen und online über die Homepage der BayernSPD www.bayernspd.de zu erhalten.

 

Homepage SPD UB Kelheim

 

WebsoziCMS 3.9.9 - 892460 - 4 auf SPD OV Tirschenreuth - 12 auf SPD Steinberg - 2 auf SPD Kreisverband Forchheim - 1 auf SPD Ortsverein Ebnath - 2 auf Arbeitskreis Labertal - 18 auf SPD Neuendettelsau - 3 auf SPD Pfeffenhausen - 1 auf SPD Pleinfeld - 1 auf SPD Kaltenbrunn-Dürnast - 1 auf SPD Tapfheim - 1 auf SPD Simbach Inn - 1 auf AfA UB Weiden - 1 auf SPD Konzell - 1 auf SPD Bischofsgrün - 1 auf SPD Lerchenfeld Stockenhut - 1 auf SPD Velden (Vils) - 2 auf SPD Hutthurm - 1 auf SPD Konradsiedlung-Wutzlhofen - 1 auf SPD Störnstein - 1 auf SPD Donauwörth - 1 auf SPD Niederaichbach - 1 auf SPD Markt Essenbach - 2 auf SPD Bruckberg - 1 auf Jusos SR - 1 auf SPD Markt Rattelsdorf - 1 auf SPD Tiefenbach/Ast - 1 auf SPD Reuth b. Erbendorf - 1 auf SPD Freystadt - 1 auf Seliger Gemeinde - 2 auf SPD 60plus Oberpfalz - 1 auf SPD Stegaurach - 2 auf SPD Ortsverein Windischeschenb - 2 auf SPD Ortsverein Weiherhammer - 1 auf SPD Eschenbach - 1 auf SPD Eulen - 1 auf SPD Vohenstrauß - 1 auf SPD Nordendorf VG - 1 auf SPD Hirschau - 1 auf SPD-Ortsverein Schirnding - 1 auf SPD-Ortsverein Höchstädt - 1 auf SPD Ortsverein Gößweinstein - 1 auf Jusos Freising - 1 auf SPD Auerbach i.d.OPf - 1 auf SPD Eching - 1 auf SPD KV Dingolfing-Landau - 1 auf SPD Weiden Stadtmitte - 1 auf Felix Holland - 1 auf SPD Rothenstadt Konradshöhe - 1 auf AG60Plus Niederbayern - 1 auf SPD Feldkirchen Mitterharthaus - 1 auf SPD Hunderdorf - 1 auf SPD Regensburg - 2 auf Ruth Müller - 1 auf SPD Ortsverein Nördlingen - 1 auf SPD Ering - 1 auf Manfred Deinlein - 20 auf SPD Markt Altdorf - 1 auf SPD Schwarzenbach - 1 auf SPD Bamberg-Berg - 1 auf SPD Konradsreuth - 1 auf SPD Hallstadt - 1 auf Christa Naaß, Bezirkstag - 1 auf SPD Gerach - 1 auf SPD Neufahrn - 2 auf Landtagsabgeordnete Annette Karl - 2 auf Kreisverband Bamberg-Stadt - 1 auf SPD Oberhaid - 1 auf SPD Mitterfels-Haselbach - 1 auf SPD Igensdorf - 1 auf AfB Landshut - 1 auf SPD Ortsverein Immenreuth - 1 auf Christoph Schmid, MdB - 1 auf SPD Stadtbergen - 1 auf SPD Veitsbronn-Siegelsdorf - 1 auf SPD Neufahrn - 2 auf SPD Unterbezirk WEN-NEW-TIR - 1 auf SPD Allershausen-Kranzberg - 1 auf SPD Lenting - 1 auf SPD Kümmersbruck - 1 auf SPD Donau-Ries -