In Siegenburg ist Eva Schweisthal Bürgermeisterkandidatin 2014

Kommunalpolitik

Eva Schweisthal aus Niederumelsdorf hat sich bereit erklärt für die SPD bei der Kommunalwahl 2014 in Siegenburg als Bürgermeisterkandidatin anzutreten.

Spontan hat sich Eva, welche im Siegenburger Ortsverein für die Finanzen zuständig ist, nach ausgiebiger Diskussion und der Frage in die Runde der versammelten Mitglieder entschlossen, den Schritt zu wagen.

Sozial engagiert, sich einbringen und ihre Heimat mitgestalten ist für sie kennzeichnend. In mehreren Vereinen und Gruppen wie z. B beim Weißen Ring Kelheim, der FFW Niederumelsdorf und im Kirchenchor ist sie daher aktiv.

Nach Ihrem Abitur am Johannes-Nepomuk-Gymnasium in Rohr studiert Eva derzeit Jura an der Uni in Regensburg.

Für Ihre Kandidatur wünschen Ihr die Mitglieder und Freunde der SPD - ins-besondere MdL Johanna Werner-Muggendorfer und MGRin Doris Lechermann - viel Kraft, Ausdauer und Erfolg in den kommenden Monaten.